Wasseraufbereitung Lothar Hartmann
Privathaushalte Installationsbetriebe Industrie & Fernwärme Unternehmen Downloads Blog ebay-Shop
Blog | Neues & Wissenwertes aus der Praxis
Hier bloggen wir über Wissenswertes und Neues (nicht nur)
zum Thema Wasseraufbereitung und rationelle Energieanwendung...

Die Nutzung von vorhandenem Wasser aus eigener Quelle oder Brunnen ist kein unlösbares Problem. Allerdings gibt es eine passende Eigenwasserversorgung nicht als klassisches Produkt „von der Stange“, sondern bedarf genauer und systematischer Planung. Nur so lässt sich eine praxisgerechte, sinnvolle und vor allem kosteneffiziente Lösung erzielen.

Wir begleiten Sie von der ersten Idee bis zur gewünschten Wasserqualität. Viele Wege führen zum Ziel. Welchen Weg wir gehen, entscheiden Sie!

Individuelle Anlagen ganz nach Ihrem Bedarf! Fragen Sie einfach an!

19.03.2018

Die Trinkwasserverordnung benennt einen pH-Wert von 6,5 – 9,5 als gesund für Mensch & Tier.

Viele Brunnenwasser erfüllen diesen Standart nicht. Daher muss der pH-Wert korrigiert werden.

Außerdem kann Wasser mit einem zu niedrigen pH-Wert die Hausinstallation angreifen und Armaturen schädigen.

Ob Filterung über eine Spezial-Filtermasse oder Injizierung einer Korrektur-Reagenz: Wir bieten Ihnen einfache und preiswerte Möglichkeiten, den pH-Wert Ihres Wassers entsprechend anzupassen!

Um herauszufinden, ob der pH-Wert Ihres Wassers in Ordnung ist, nutzen Sie ganz einfach unsere kostenlose Wasseranalyse.

Kompakte Osmose für zu Hause! Trinkwasser ist ein geprüftes Lebensmittel. Dennoch kann auch das beste Trinkwasser Verunreinigungen enthalten.

Salze, Kalk, Nitrat, Schwermetalle, Chlor, Cäsium, Pestizide, Arsen, Arzneimittel-Rückstände usw. – all dies kann in kleinsten Spuren vorhanden sein und den menschlichen Organismus schädigen.

Doch wie kann man – in überschaubarem finanziellen Rahmen – sein Trinkwasser so aufbereiten, dass man es bedenkenlos genießen kann?

Umkehr-Osmose-Anlagen pressen das Wasser durch eine extrem feine Membrane. Nur reine Wassermoleküle können diese durchdringen, während annähernd 99 % der Verunreinigungen zurückgehalten werden.

So entsteht gesundes & sauberes, geschmacks- & geruchsneutrales Wasser.

Die von uns angebotenen Anlagen sind kompakt, leise & effizient. Sie können als Standgerät im modernen Design direkt auf der Arbeitsplatte positioniert oder auch unter Tisch montiert werden.

Ein fester Anschluss an die Frischwasser- bzw. Abwasserleitung machen das Füllen und Leeren von Hand überflüssig. Das Reinwasser kann einfach und jederzeit durch eine mitgelieferte Edelstahlarmatur entnommen werden.

Unsere Umkehr-Osmose-Anlage für die Küche – bedenkenlos Wasser genießen!

Nitrat im Grundwasser! Alle sprechen darüber, manch einer ist verunsichert, keiner weiß, was genau zu tun ist!

In Deutschland steigt die Grundwasserverschmutzung durch Nitrat dramatisch an, der EU-weit gültige Grenzwert von 50 mg/l ist vielerorts weit überschritten. Dies kann erhebliche negative Auswirkungen auf die Gesundheit von Mensch und Tier haben.

Experten gehen davon aus, dass auf einer Fläche von mindestens einem Drittel der Bundesrepublik das Grundwasser bereits belastet ist. Je höher der Anteil der landwirtschaftlichen Nutzung, desto höher die Belastung, denn das Ausbringen von Düngemittel und Gülle schwemmt Nitrat in den Boden.

Belastetes Grundwasser führt früher oder später zu belastetem Trinkwasser.

Wie kann man sich schützen?

Mit vollautomatischen Wasseraufbereitungsanlagen zur Nitrat-Entfernung! Ob als platzsparende Kabinett-Anlage oder als professionelles Duplex-System – wir haben für jeden Anwendungsfall die passende Lösung.
Fragen Sie einfach an oder nutzen Sie die Option der kostenlosen Wasseranalyse!

Sommerzeit ist Gartenzeit! Und Gartenpflanzen brauchen Wasser: gutes Wasser! Zum Glück gibt es unsere Brunnenwasseraufbereitung.

Wir bereiten Ihr Brunnenwasser auf und entfernen z.B. Eisen, Mangan, Nitrat, und was sonst noch alles nicht hinein gehört! Einfach anfragen und die Option der kostenlosen Wasseranalyse nutzen!

Powered by CuteNews
Diesen Blog können Sie auch als RSS-
Feed
abonnieren. Die Adresse lautet:

http://www.wasseraufbereitung-hartmann.de/blog/cutenews/rss.php

Noch einfacher geht es mit dem Smartphone! Scannen Sie dazu einfach den folgenden QR-Code: